Soziales Lernen

Wir möchten, dass sich an unserer Schule alle Kinder und Erwachsenen der Schulgemeinschaft wohlfühlen. Dafür ist es wichtig, dass wir uns gut kennen lernen, respektvoll miteinander umgehen und uns an gemeinsame Regeln halten. Um diese Fähigkeiten zu üben, bieten wir vielfältige Anlässe und Fördermöglichkeiten für unsere Schülerinnen und Schüler an. Hier eine kleine Auswahl:

  • Das Motto des Monats, das ein soziales Lernziel beinhaltet, hängt in der Aula und in den Klassen aus
  • Klasseninterne Maßnahmen, wie z. B. die Programme EFFEKT in der VSK und Ferdi in Klasse 1, Stop heißt Stop, regelmäßiger Klassenrat in allen Klassen, Gegen den Strich (Anti-Mobbing)
  • Der Hafen dient als Anlaufpunkt für einzelne Schülerinnen und Schüler, um in einer Kleinstgruppe Aspekte des sozialen Lernens zu vertiefen
  • Klassenübergreifende Aktivitäten zur Stärkung der Schulgemeinschaft, wie beispielsweise Feriensingen, das jahrgangsübergreifende Sportfest, Lauf um die Schule, Soziales Kompetenztraining für ausgewählte Drittklässler, Patenschaften für alle Erstklässler, Vorlesemorgende u.v.m.
  • Die Klassensprecher treffen sich regelmäßig mit der Schulleitung zur Kinderkonferenz, um die Anliegen der Kinder zu besprechen und sie in Entscheidungen einzubeziehen.
  • Unser Beratungslehrer und Kinderschutzbeauftragter Herr Muth steht als Ansprechpartner zur Verfügung.
  • Seit dem Schuljahr 18/19 werden bei uns ausgewählte Kinder aus den dritten Klassen am Nachmittag zu Streitschlichterinnen und Streitschlichtern ausgebildet. In der Gruppe werden vielfältige praktische Übungen zur Stärkung der sozialen, emotionalen und kommunikativen Kompetenzen durchgeführt und der Umgang mit Konflikten geübt. In der vierten Klasse helfen die ausgebildeten Streitschlichterinnen und Streitschlichter nach bestandener Prüfung dann in den Pausen, dass auch (kleine) Konflikte ohne Einbezug der Lehrkräfte gelöst werden können. Im Schlichtungsgespräch, welches nach einer bestimmten Struktur abläuft, unterstützen die Streitschlichterinnen und Streitschlichter  die Streitenden, eine Lösung zu finden, mit der beide zufrieden sind.